History

  
Die Idee " die Inspiration " im Ursprung wurde von Gottlieb Weber im Jahre 1938 in Rodheim Bieber gelegt.
In den Pionierzeiten fuhr er Bus bei dem privaten Busunternehmer Wilhelm Arnold in Ehringshausen im Kreis Wetzlar. Von ihm übernahm sein Sohn Alfred Weber 1947 die Liebe zum Bus bzw. zum Busfahren.

Image

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In den Nachkriegszeiten, mit einer aufblühenden Konjunktur (1950-1960), erfuhr auch diese Branche einen starken Aufschwung. Die Menschen sehnten sich nach Reisen, der Bus als Verkehrsmittel wurde entdeckt. Alfred Weber übernahm die Stelle seines Vaters bei der Firma Arnold und fuhr Schulverkehre, Linienverkehre sowie Busreisen in ganz Europa. Bereits nach kurzer Zeit war Alfred Weber bei zahlreichen Kunden bekannt und sein Ruf eilte ihm voraus. Der Wunsch von Alfred Weber nach einem eigenen Bus und der Gründung seiner eigenen Firma war groß.

Seine Heirat mit Emilie Weber, ein Hausbau, die Gründung einer Familie waren jedoch mit seinen Wünschen nicht zu vereinbaren. Alfred Weber ging in der damaligen Zeit zur Post und fuhr Postbus in Wetzlar. Als seine beiden Söhne Manfred und Wolfgang Weber erwachsen wurden, begann man im Jahre 1970 wieder über Busse nachzudenken. Der Grundstein des Unternehmens wurde dann im Jahr 1972 gelegt - die Gründung der Firma WEBER - REISEN.

Alfred und Manfred Weber kauften den ersten Bus, eine Postlinie war der Anfang des Geschäftes. Das Konzept stand und wie sich später herausstellen sollte, war die Idee gut. In den Folgejahren wurden weitere Fahrzeuge angeschafft, so wuchs dieser Betrieb dank der guten Auftragslage und blühte weiter auf.

Beachtliche Aufbauarbeiten am Geschäft leisteten Birgit Weber, Ehefrau von Manfred Weber und Emilie Weber, Ehefrau von Alfred Weber, in den folgenden Jahren.


   Image
 
  
Im Jahre 1990 wurde in Wettenberg ein weiteres Geschäft eröffnet. Die Wettenberger Reisebüro GmbH. Als Vollreisebüro mit allen Veranstalterlizenzen steht das Geschäft allen Privat- und Firmenkunden für das gesamte touristische Segment zur Verfügung.  
Im Jahre 1995 wurden die Verkehrsbetriebe Weber GmbH gegründet. Dieses Unternehmen legt seinen Schwerpunkt auf den ÖPNV = Öffentlicher Personennahverkehr. Im heutigen Unternehmensportfolio liegen Schülerbeförderungen, Liniendienste sowie Messe- und Eventveranstaltungen. Heute fahren mehr als 20 Fahrzeuge für unsere Unternehmen im Linien-, Gelegenheits-, Ausflugs-, Pendel- und Reiseverkehr.
Seit 2000 wird das Geschäft von Manfred Weber und Wolfgang Weber unter der Dachmarke Touristik-Gruppe Weber geführt.
 
  

Image
 
Das Motto des Traditionsunternehmens heißt heute ZUKUNFT !! Im Vordergrund dieses Schlagwortes steht eine Premiumstrategie, die dieses Unternehmen an einer gut gewählten Stelle am Markt positioniert.
Ein guter zertifizierter Service für alle Bereiche sowie Flexibilität und Innovation setzten immer wieder neue Maßstäbe für uns und unsere Kunden in Sachen Dienstleistung. Wir dürfen auf 4 Generationen der Busbranche zurückblicken. Diese Erfahrung ist wohl der größte Kundennutzen.
 

DENN... WIR FAHREN BUS IN DER 5. GENERATION
 

Zusätzliche Informationen